Wein und Zeit – Das philosophische (Kneipen)quiz

Wir folgen den Rufen nach mehr Forderung des Intellekts (dem, der sich selbst denkt) und der Gier die eigene Genialität nur einmal im Philosophiestudium ganz ungeniert zur Schau stellen zu dürfen, und präsentieren euch ein Veranstaltungsformat, dass so alt ist, wie Platons Unterhose: Das philosophische Kneipenquiz! (Nur ohne Kneipe und mit viel viel viel 4.016-Charme)

Also kommt ihr Rudel besserwissender Philosoph*innen und kämpft um Ruhm, Ehre, Status (das ist vielleicht eure letzte Chance!), Urkunden und den einzig wahren Siegerpreis: Phein!

P.S. es gibt natürlich Bier(i) für nen Euro!

Wann? Donnerstag, 31.01.2019 19:30

Wo? Seminarraum 4.016 im Hauptgebäude

 

hier geht es zur Facebook-Veranstaltung

KöBoS: „Fundstück oder Erfindung? – Auf der Suche nach Werten“

Wenn Bonner*innen und Kölner*innen in die Achtzehn steigen wird eine große und mächtige Maschine erschaffen. Wir nennen sie KöBoS (Köln Bonner Symposion)!

In der ersten Veranstaltung dieser neuen Diskussionsreihe, die eine Kooperation zwischen den Philo-Fachschaften aus Bonn und Köln ist, geht es um Werte, und ob man sie ausgraben kann oder selbst zusammenbauen muss. Lauscht zwei spannenden Kurzvorträgen von Nicola Thomaschewski (Köln) und David Tain (Bonn) zum Thema und werft euch dann mit uns in die Diskussion. Werft euch dann auch mit uns in den Wein, den es im Anschluss zu konsumieren gilt!

Für den Auftakt werden die Bonner zu uns nach Köln kommen.

Wann genau? Am 18.01.2019 um 19:30

Wohin genau? In Hörsaal XIII im Hauptgebäude, Albertus-Magnus Platz 1

Wir befinden uns in freudiger Aufregung. Auf KöBoS!

 

hier geht es zur Facebook-Veranstaltung