Philosophiert Frei! – Die Erste!

Auch dieses Semester findet unsere Veranstaltungsreihe Philosophiert Frei! mit Vorträgen von Studierenden für Studierende statt.

Der erste Termin ist bereits nächste Woche und bietet Euch die ideale Gelegenheit, Euren Geist aus dem österlichen Schokoladen-Sumpf herauszuziehen.

Da versucht es doch tatsächlich der böse Nietzsche, die Vernunft aus der Sprache zu scheuchen. Ob es ihm gelingen wird, erfahrt Ihr bei uns!

KLAUS SCHULTE hält einen Vortrag über „Die Schlingen der Grammatik“ und fragt, ob Nietzsche die Vernunft zertrümmert, ALBERT TÖWS respondiert, ihr diskutiert und bangt.

Am Ende bleiben traurige Fiktionen, große Metaphern, vernünftiger Wein und Ihr werdet Euren Freunden sagen, Ihr hättet einen schönen Abend verlebt (p.s. bringt doch Eure Freunde einfach mit, dann müsst Ihr ihnen gar nichts mehr sagen! ha!)

 

Wann? 25.04.2019 19:30
Wo? 4.016 im Hauptgebäude

 

Wir freuen uns auf Euch!

Eure Fachschaft

Hume und Ehre – Das philosophische (Kneipen)quiz geht in die zweite Runde

Und schon wieder folgen wir den Rufen nach mehr Forderung des Intellekts (dem, der sich selbst denkt) und der Gier die eigene Genialität nur einmal im Philosophiestudium ganz ungeniert zur Schau stellen zu dürfen, und präsentieren euch ein Veranstaltungsformat, dass so alt ist, wie Platons Unterhose: Das philosophische Kneipenquiz! (Nur ohne Kneipe und mit viel viel viel 4.016-Charme).

Also kommt ihr Rudel besserwissender Philosoph*innen und kämpft um Ruhm, Ehre, Status (das ist vielleicht eure letzte Chance!), Urkunden und den einzig wahren Sieger*innenpreis: Phein!

P.S. es gibt natürlich Bier(i) für nen Euro!

Wann? 16.04.2019 19:30
Wo? 4.016
Wir freuen uns auf Euch!
Eure Fachschaft

Diese Woche bei der Fachschaft…

Mit gleich zwei Veranstaltungen wollen wir Euch bestmöglich auf den Start des neuen Semesters vorbereiten, ob Ersti, Zweiti, Dritti oder nicht mehr zählbar ist hier egal! Erscheint oder weint!

Am Donnerstag, 28.03, wollen wir es mit Euch nochmal so richtig krachen lassen. Besucht mit uns Kneipen in Uni-Nähe und genießt das ein oder drölfte Bier mit uns.

Treffpunkt für die Kneipentour ist um 20:00 der Albertus-Magnus-Platz vorm Hauptgebäude.

hier geht es zur facebook-Veranstaltung

 

Nach jeder Kneipentour muss gefrühstückt werden! Das ist eine Maxime, die über alle möglichen Welten (auch die Dürener-Mögliche-Welt!!!) gültig ist. Ihr könnt euch also nicht entziehen.

Kommt am Freitag, 29.03., um 11 Uhr in Raum 4.011 und lasst Euch von uns mit Kaffee und Brötchen und wertvollen Tipps verwöhnen. Kommt auch, um zu erfahren, warum Düren eine mögliche Welt ist.

hier geht es zur facebook-Veranstaltung
Wir freuen uns riesig auf Euch!
Eure Fachschaft

Call for Abstracts

Aufgepasst, hiermit suchen wir Abstracts für zwei verschiedene Formate!

Wenn du lieber (fast) alleine glänzen möchtest, ist vielleicht ein Vortrag für Philosophiert Frei etwas für Dich! Lass Dich vom Ehrgeiz antreiben, tipp um Dein Leben, werde der Star beim nächsten Weinumtrunk und schlepp mit Deinem Charisma die ganze Fachschaft ab!

 

Falls Du Dich eher im Philosoph*innen-Rudel wohl fühlst, haben wir auch etwas für Dich dabei:

Wir suchen Diskutierende für unsere nächste Podiumsdiskussion. Das Thema: „Der/Die moralische Konsument/in – Gibt es den richtigen Lifestyle?“

Du hast eine Meinung, eine Theorie, du willst die Fachschaft in Staunen versetzen? Dann schick uns doch einen kurzen Abstract, in dem Du uns mitteilst, welche Position Du gerne in der Diskussion vertreten würdest.

WICHTIG: Ihr lieben Philosoph*innen, meldet euch auch, wir suchen mit Philosophinnenquote. Finden wir keine (was wirklich sehr seltsam wäre), bleiben die Stühle leer. Also gebt euch einen Ruck!

Ihr lieben Philosophen, natürlich wie immer auch!

 

Abstracts einfach an: fs-philo@uni-koeln.de

 

Ganz viel Phachschaftsliebe!

Fachschaftstreffen in der vorlesungsfreien Zeit

Achtung, Achtung, es folgt eine wichtige Durchsage!

 

In der vorlesungsfreien Zeit finden unsere illustren Runden wie üblich etwas früher statt.

Gegen 18:30, jeden Mittwoch im Café Mischmasch, geht es los.

Alle Interessierten sind herzlichst eingeladen vorbeizuschauen! Falls ihr also Lust habt, euch bei der Organisation unserer Veranstaltungen zu beteiligen, ganz neue Ideen mitbringt oder einfach mal schauen wollt, was bei uns sonst noch so passiert, kommt gerne vorbei. Wir freuen uns!

Für brandaktuelle News und mehr schaut bei unserer Facebook-Seite vorbei und für die Meme-Liebhaber*innen unter euch haben wir jetzt auch instagram (dort findet man natürlich auch Hinweise zu unseren Veranstaltungen).

 

Eure Fachschaft Philosophie

 

Wein und Zeit – Das philosophische (Kneipen)quiz

Wir folgen den Rufen nach mehr Forderung des Intellekts (dem, der sich selbst denkt) und der Gier die eigene Genialität nur einmal im Philosophiestudium ganz ungeniert zur Schau stellen zu dürfen, und präsentieren euch ein Veranstaltungsformat, dass so alt ist, wie Platons Unterhose: Das philosophische Kneipenquiz! (Nur ohne Kneipe und mit viel viel viel 4.016-Charme)

Also kommt ihr Rudel besserwissender Philosoph*innen und kämpft um Ruhm, Ehre, Status (das ist vielleicht eure letzte Chance!), Urkunden und den einzig wahren Siegerpreis: Phein!

P.S. es gibt natürlich Bier(i) für nen Euro!

Wann? Donnerstag, 31.01.2019 19:30

Wo? Seminarraum 4.016 im Hauptgebäude

 

hier geht es zur Facebook-Veranstaltung

KöBoS: „Fundstück oder Erfindung? – Auf der Suche nach Werten“

Wenn Bonner*innen und Kölner*innen in die Achtzehn steigen wird eine große und mächtige Maschine erschaffen. Wir nennen sie KöBoS (Köln Bonner Symposion)!

In der ersten Veranstaltung dieser neuen Diskussionsreihe, die eine Kooperation zwischen den Philo-Fachschaften aus Bonn und Köln ist, geht es um Werte, und ob man sie ausgraben kann oder selbst zusammenbauen muss. Lauscht zwei spannenden Kurzvorträgen von Nicola Thomaschewski (Köln) und David Tain (Bonn) zum Thema und werft euch dann mit uns in die Diskussion. Werft euch dann auch mit uns in den Wein, den es im Anschluss zu konsumieren gilt!

Für den Auftakt werden die Bonner zu uns nach Köln kommen.

Wann genau? Am 18.01.2019 um 19:30

Wohin genau? In Hörsaal XIII im Hauptgebäude, Albertus-Magnus Platz 1

Wir befinden uns in freudiger Aufregung. Auf KöBoS!

 

hier geht es zur Facebook-Veranstaltung

Ankündigung zur Vollversammlung

Liebe Studierende,

wir wenden uns heute mit einer wichtigen Angelegenheit an euch. In den letzten Wochen wurde viel über die Hochschulgesetzes-Novelle der Landesregierung unter Frau Pfeiffer-Poensgen diskutiert. Nun ist der Referentenentwurf raus und Studierende, SHKs und die Lehre sind dadurch gefährdet.

Für mehr Informationen bitten wir euch den AStA zu kontaktieren. Dennoch möchten wir euch wissen lassen, dass es am 14.Juni eine Vollversammlung der Studierendenschaft geben wird. Dort wird über das Thema informiert, Input gegeben und die Möglichkeit geboten Einspruch gegen das drohende Gesetz zu erheben.

Außerdem möchten wir darauf aufmerksam machen, dass es Veranstaltungen des AStAs geben wird, über die wir euch auf dem laufenden halten werden.

Wenn ihr euch direkt informieren wollt und eventuell sogar direkt mitmachen: meldet euch bei politik@asta.uni-koeln.de.

Eure Fachschaft Philosophie.

Ersti? Na dann komm zu diesen Veranstaltungen…

Hi! Selbstverständlich bieten wir auch dieses Semester Kennenlern-Möglichkeiten für Erstsemester an. Auch weitere Semester sind dabei gerne gesehen:

am 13.04.2018 findet unsere Kneipentour statt. Wir treffen uns ab 19:30 Uhr/20 Uhr am Albertus Magnus Platz. Danach ziehen wir gemeinsam um die Häuser.

Am 19.04.2018 laden wir euch herzlich zu unserem aller ersten Spieleabend ein! Bringt gerne etwas mit, besonders gute Stimmung(!), und erfreut euch an Kartenspielen und Co.
Beginn: 19:30 Uhr , Wo? Hauptgebäude Raum 4.016. Lasset die Spiele beginnen!

Wir freuen uns euch kenenzulernen,

Eure Fachschaft Philosophie.

Studentische Studienberatung- Sommersemester 2018

Liebe Erstis, liebe Philostudierende,

auch dieses Semester bietet Eleni Papageorgopoulos eine Beratung an! Wenn ihr Probleme mit dem Aufbau oder der Struktur eures Studiums habt könnt ihr sie gerne per Mail unter fs-philo@uni-koeln.de kontaktieren oder sie
freitags von 11:00- 12:30 Uhr
in ihrer Sprechstunde besuchen.

Weitere Infos findet ihr unter Kontakt.

Einen wundervollen Start ins neue Semester wünscht euch eure Fachschaft Philosophie.

Ausfall der Studentischen Studienberatung am 22.12.2017

Liebe Menschen der Philosophie,

Weihnachten steht vor der Tür, deshalb wird die Sprechstunde von Eleni Papageorgopoulos am 22.12. leider ausfallen.

Wenn Ihr über die Feiertage ganz nervös werdet, weil Euch die Suche auf eine dringende Frage plagt, schreibt ihr trotzdem gerne eine E-Mail!
Ab dem 11.1. 2018 geht es wie gewohnt weiter.

Die Fachschaft wünscht Euch frohe Weihnachten und einen fantastischen Rutsch ins neue Jahr!??

Ausfall Studentische Studienberatung am 24.11.17!

Salve liebe Freunde* der Weisheit,

aufgrund der Ersti-Fahrt am 24.11. muss die Sprechstunde von Eleni Papageorgopoulos leider ausfallen!
Demnach bitten wir euch alle Anliegen bei Dringlichkeit am Donnerstag, den 23.11. von 11-11.45 Uhr zu klären, oder ab Donnerstag dem 30.11. die Sprechstunde wahrzunehmen. Selbstverständlich können per Mail ebenfalls all eure Fragen angefragt oder gar geklärt werden!

Einen freudigen Gruß in Erwartung der bevorstehenden Ersti- Fahrt,
eure Fachschaft.

Demnächst bei „Die Fachschaft“…

Hellihello,

auch wenn es fast unmöglich scheint, Social Media ist nun mal nichts für jedermann- oder aber ihr blickt bei den ganzen Veranstaltungen nicht mehr durch? Dann folgt hier nun die Lösung: unsere Veranstaltungen dieses Semester, als auch für uns relevante Veranstaltungen nach Datum sortiert.

Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen, mit vielen Diskussionen und einer Menge Spaß!

Bevorstehende Veranstaltungen


17.11.2017           Philmabend

          "The Invention of Lying" mit Prof. Damschen
          https://www.facebook.com/events/1878465322196191/

24.11.2017           Ersti-Fahrt zum Naturfreundehaus Theegarten
-26.11.2017          https://www.facebook.com/events/1994616020826630

           Treffpunkt: 13:30 Uhr am Albertus Magnus Platz, gemeinsame Anreise 
           mit Bus und Bahn.
           Die Adresse, als auch was mitzunehmen ist, entnehmt ihr bitte 
           der Mail!

30.11.2017           Philosophiert Frei!

          Thema: "Gott und die Welt: Über naturwissenschaftliche Tatsachen
          und religiöse Weltdeutung", vorgetragen von Klaus Schulte. 
          Jan Köster respondiert.

          19:30 Uhr, in Hörsaal XIb (11b) im Hauptgebäude.

12.12.2017            Philosophie Kontrovers.

           Thema: "Liebe und Freundschaft- Annäherung der Semantiken?"
           Vortragender: Prof. Dr. Karl Lenz (Dresden),
           Respondent: Dr. Guy Guldentops (Köln).
           http://kontrovers.phil-fak.uni-koeln.de/

14.12.2017            Philosophiert Frei!

           Thema: "Demokratie und Erziehung bei John Dewey", 
           vorgetragen von Fabian Peter. Florian Bohde respondiert.
           
           19:30 Uhr, in 4.016 im Hauptgebäude.

18.01.2018            Philosophie Kontrovers.

           Thema: "Platonische Liebe"
           Vortragender: Prof.Dr. Carlos Steel (Leuven),
           Respondent: Jun. Prof. Dr. David Wirmer.
           http://kontrovers.phil-fak.uni-koeln.de/

26.01.2018           Podiumsdiskussion

           Unser neues Format! Wir freuen uns euch
           bald weitere Neuigkeiten mitzuteilen.


Ersti-Fahrt am 24.11.2017

Naturfreundehaus Theegarten in Solingen

Salve, liebe Philo-Studierende!
Ja, leider sind alle Plätze zur Ersti-Fahrt in diesem Semester schon vergeben. Es tut uns wirklich Leid, dass wir nicht alle mitnehmen können, aber es bleibt ja nicht die letzte Ersti-Fahrt.
Die diesjährige Fahrt geht ins Naturfreundehaus Theegarten in Solingen. Ein Wochenende Freunde finden, Spaß haben, Party machen und Bier!

Los geht’s am 24.11.2017. Über die Uhrzeit informieren wir euch, denn kurzfristig wurde an uns herangetragen, dass am Freitag Mittag eine Veranstaltung stattfindet.
Leider geht es am 26.11.2017 wieder zurück gen Heimat. Wenn es nach uns geht würden wir länger bleiben, doch die Verpflichtungen machen einem immer wieder einen Strich durch die Rechnung.

Für Verpflegung neben Bier ist selbstverständlich ebenfalls gesorgt, da alles mit den 35 Euro bereits abgedeckt ist.
Alle Infos bekommt ihr per Mail oder per Facebook!

Wir erwarten eine Mordsgaudi und freuen uns sehr euch alle kennen zu lernen,

Eure Fachschaft.

P.S.: Alle, die sich bei uns angemeldet haben, müssten eine Mail bekommen haben. Diejenigen, die ihre Karten weitergegeben haben: es können nur Personen mitfahren, die bei uns auf der Liste gemeldet sind. Habt ihr Plätze getauscht o.ä.? Meldet euch bitte dringend bei uns und gebt Bescheid! Danke.